Sechs Kilometer Mallorca Strand

Mallorca-Strand-Playa-de-Palma-1-Palma

Mit einer Länge von rund 6.000 Metern in nur einem Stück ist der Mallorca Strand Playa de Palma, der längste von Palmen gesäumte Sandstrand der Baleareninsel. Die Playa de Palma ist in 15 Zonen aufgeteilt, die auch Balenarios genannt werden.

Das Strandspektakel beginnt in Can Pastilla und endet in S’Arenal, wo sich auch die deutschen Bierhochburgen und Partylokale wie das Oberbayern, der Bierkönig, der Mega-Park und die Diskothek Riu Palace befinden. Populärster oder vielmehr der bekannteste Strandabschnitt ist das Balenario 6, also die Strandbar Nummer 6, die unter der Bezeichnung „Ballermann“ bekannt und berüchtigt ist.

Insgesamt ist die Playa de Palma ein herrlicher Sandstrand mit vielen Restaurants und Hotels an der Promenade, der äußerst beliebt bei Touristen ist und in der Hochsaison entsprechend frequentiert wird. In den Wintermonaten sieht es allerdings ganz anders aus. Die meisten Hotels und Bars sind dann geschlossen und in dieser Zeit präsentiert sich Mallorcas längster Sandstrand von seiner ruhigen Seite und bietet Gelegenheit für lange Wanderungen an der Promenade.

Hier geht es zur Übersicht mit allen Mallorca Stränden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *